Stellenausschreibung: Studentische Hilfskraft

Puzzle
Bild: Willi Heidelbach/pixelio.de

Am Erlanger Zentrum für Islam und Recht (EZIRE) ist zum nächstmöglichen Einstellungstermin (vsl. 01.11.2021) eine Stelle als Studentische Hilfskraft zu vergeben. Der zeitliche Umfang liegt bei 30 Stunden im Monat (7,5 Std./Woche), wobei die Bezahlung universitätsüblich erfolgt.

Aufgabenbereich:

Am EZIRE ist derzeit ein Forschungsprojekt im Themenbereich Antimuslimischer Rassismus angesiedelt. Die Aufgaben der Hilfskräfte umfassen dabei die Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von (Präsenz-) Veranstaltungen, bei der Erstellung von Honorarverträgen, sowie bei der Transkription von Audiomaterial. Mit dem Fortschreiten des Forschungsprojektes können sich auch Lektorats-Aufgaben anschließen.

Voraussetzungen:

  • Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Professionelle Schriftsprache und Auftreten, Diskretion
  • Wünschenswert: Ortskenntnisse (für Veranstaltungsplanung)
  • Idealerweise Erfahrungen mit Transkriptionen und einschlägigen Programmen wie f4

Studierende sozialwissenschaftlicher und verwandter Fachdisziplinen können sich mit einem kurzen Anschreiben und einem tabellarischen Lebenslauf bewerben.

 

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und senden Sie Ihre Unterlagen bis zum 31.09.2021 an kirsten.wuensche@fau.de.

 

Für Auskünfte steht Ihnen zur Verfügung:

Kirsten Wünsche (sie/ihr)

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Erlanger Zentrum für Islam und Recht in Europa EZIRE
FAU Erlangen-Nürnberg
Tel.  0162 – 23 41 610
kirsten.wuensche@fau.de