Navigation

Aktuelles

Kategorie: Aktuelles

Am 21. April 2020, nach einer Konsultation am Grab von den Oettingers – siehe dazu ihr Buch ‚Etwas hoffen muss das Herz.‘ Eine Familiengeschichte von Juden, Christen und Muslimen (Göttingen: Wallstein, 2018) –, kamen Gerdien Jonker‘s „Berliner Spaziergänge im Zeichen des Corona Virus“ zu einem Ende....

Kategorie: Aktuelles, Allgemein

Was machen Sozial- und Geisteswissenschaftler in Zeiten von Corona? Sie arbeiten ja an sich in Bibliotheken und Archiven oder treffen sich für Interviews mit Menschen. Im Fall des EZIRE gehören auch Besuche in Moscheen und Vereinen dazu, oder Vorträge und Seminare außerhalb der Universität. All das ...

Kategorie: Aktuelles, EZIRE in den Medien, Zeitung

In einem Gastkommentar im Wiener Standard vom 10. März äußerte sich der Politologe und assoziiertes EZIRE-Mitglied Hüseyin Çiçek zur Vereinbarung eines Waffenstillstands zwischen den Konfliktparteien in der syrischen Provinz Idlib. Ihm zufolge führe diese Übereinkunft zu einer "diplomatischen und po...

Kategorie: Aktuelles, EZIRE in den Medien, Zeitung

Am 28. Februar kommentierte Hüseyin Çiçek, Politologe und assoziiertes EZIRE-Mitglied, in der Neuen Zürcher Zeitung die aktuelle militärische Lage in Syrien hinsichtlich ihrer Implikationen für das Verhältnis zwischen der Türkei und den USA. Der militärische Alleingang der Türkei zur Zurückdrängu...

Kategorie: Aktuelles, EZIRE in den Medien, Pressespiegel, Zeitung

Anlässlich der Nominierung des muslimischen CSU-Oberbürgermeisterkandidaten Ozan Iyibas im bayrischen Neufahrn äußert sich Prof. Dr. Mathias Rohe, Rechts- und Islamwissenschaftler an der FAU, sowie Gründungsrektor des EZIRE, am 18. Januar in einem Online-Artikel von BR24. Ihm zufolge seien Muslim...