Navigation

Verleihung der Ehrendoktorwürde der Universität Ankara an Mathias Rohe

Verleihung der Ehrendoktorwürde an Prof. Mathias Rohe an der Ankara Universität © Deutsche Botschaft Ankara / DT

Prof. Dr. Mathias Rohe, Gründer und Direktor des EZIRE, wurde am 27.09.2018 im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung an der Ankara Universität mit dem Titel eines Ehrendoktors ausgezeichnet.

Die Ehrendoktorwürde wurde Rohe, neben Herrn Prof. Dr. Fueß und Herrn Prof. Dr. Thurner, für ihre ausgezeichneten wissenschaftlichen Beiträge zu interkulturellen und internationalen Projekten in ihren Fachbereichen verliehen. Betont wurden die Verdienste der drei Professoren am Dialog zwischen Kulturen, Menschen, Ländern und Religionen. Die Verleihung der Ehrendoktorwürden wurde vom Gesandten der Deutschen Botschaft, Herrn Dr. Rotenberg, als Zeichen für die positiven bilateralen Beziehungen zwischen Deutschland und der Türkei gewürdigt.